KONDITIONEN

 

Erstgespräch
In einem Erstgespräch ( 30 Minuten zu 40.- €) erarbeiten wir Ihr Anliegen und Ihre Therapieziele. Im weiteren Verlauf berechne ich 80.- € für Einzelsitzungen (60 Minuten) bzw. 120.- € für Paarsitzungen (60 Minuten). Alle weiteren Konditionen hängen von Ihrem gewünschten Therapie- bzw. Beratungsvolumen ab.
Die Leistungen sind nach § 4 Nr. 14 UStG von der Umsatzsteuer befreit.

Terminvereinbarungen
Termine können telefonisch, via E-Mail oder online vereinbart werden. Zunächst werden wir ein Erstgespräch führen, in dem wir uns persönlich kennen lernen und Ihre Wünsche, Erwartungen und Vorstellungen besprechen. Im Weiteren werden auch Fragen zum Zeitrahmen der psychologischen Beratung besprochen und Kostenfragen geklärt.

Terminabsagen
Falls Sie einen Termin absagen möchten oder verschieben wollen, können Sie das, 24 Stunden vor dem vereinbarten Termin, kostenfrei und problemlos machen. Danach gilt der Termin als in Anspruch genommen, da er nicht anderweitig vergeben werden kann und ist somit zu bezahlen.

Kostenübernahme durch die Krankenkassen
Die Kosten für die Systemische Therapie werden leider nicht von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen. Der Vorteil ist, dass in diesem Fall kein Eintrag in die Krankenakte vorgenommen wird. Leider ist es noch heute der Fall, dass für einige Berufe eine Therapie, z.B. bei der Verbeamtung von Lehrern, ein Ausschlusskriterium ist.

Wenn Sie privat versichert sind oder eine Zusatzversicherung haben, können die Kosten übernommen werden. Klären Sie das bitte im Vorfeld mit Ihrer Krankenkasse ab. Als Heilpraktikerin für Psychotherapie verfüge ich über die Erlaubnis zur berufsmäßigen Ausübung der Heilkunde (§ 1 HeilprG).

Die Kosten für Psychotherapie können Sie steuerlich als Sonderbelastung geltend machen- sprechen Sie über die Möglichkeiten mit Ihrem Steuerberater.

Hinweise zum Heilpraktikergesetz
Als Heilpraktikerin für Psychotherapie unterliege ich dem Heilpraktikergesetz und der Aufsicht des Gesundheitsamts Hamburg. Da meine Arbeit nicht die Tätigkeit eines Arztes ersetzt, ist vor dem eigentlichen Therapiebeginn medizinisch abzuklären, ob der Ursprung der psychischen Problematik eventuell eine organische (Mit-) Ursache hat. Bitte klären Sie daher immer mögliche körperliche Ursachen Ihrer Beschwerden mit Ihrem Arzt im Vorfeld ab.

Schweigepflicht
Sämtliche Daten und Informationen werden selbstverständlich diskret und streng vertraulich behandelt. Ich unterliege zudem der gesetzlichen Schweigepflicht, die im § 203 StGB geregelt ist.

Dauer der Therapie
Die Dauer der Therapie hängt ganz von Ihrem persönlichen Empfinden ab, ob Sie Ihre Wünsche und Ziele ohne weitere professionelle Hilfe verwirklichen bzw. festigen können.


Auch nach der Beendigung der gemeinsamen Arbeit können Sie, nach Bedarf, jederzeit wieder einen Termin mit mir vereinbaren.

 

PAULIN SCHOEBER

Praxis für Psychotherapie, Systemische Beratung und Coaching

Knauerstraße 21

20249 Hamburg

info@paulinschoeber.de

Tel.: 0162-7071577