Der Weg von der Einsamkeit in die Gemeinsamkeit

Familientherapie

Stehen Sie mit Ihrer Familie vor folgenden Herausforderungen?

  • Die Konflikte unter den einzelnen Familienmitgliedern häufen sich
  • Ein oder mehrere Kinder verweigern den Schulbesuch
  • Kinder/Jugendliche werden verhaltensauffällig
  • Kinder/Jugendliche halten sich nicht an Absprachen
  • Eltern sind sich in Beziehungsangelegenheiten uneinig
  • Nach einer Trennung funktioniert eine gemeinsame Elternschaft nicht
  • Der Familie steht eine Trennung bevor und soll konfliktfrei verlaufen

Als Systemische Familientherapeutin helfe ich Ihnen und Ihrer Familie gerne die Herausforderungen zu meistern. Machen Sie gerne ein unverbindliches Erstgespräch mit mir in meiner Praxis in Hamburg (Eimsbüttel) aus und wir finden gemeinsam heraus, was Ihnen helfen könnte.

Probleme, die scheinbar nur einzelne Familienmitglieder betreffen (der sogenannte Symptomträger), haben ihre Wurzeln meist in unbewussten, unterschwelligen Konflikten im System der Familie selbst. Daher lohnt sich ein Blick auf das System der Familie, die verschieden Dynamiken unter den einzelnen Familienmitgliedern und der individuellen, psychischen Befindlichkeit.

Ich arbeite zudem immer mit Blick auf generationsübergreifende Prozesse, da der Ursprung von (Konflikt-)Themen jeder Familie fast immer in den früheren Generationen zu finden ist.  Gerne informieren Sie sich dazu näher unter dem Punkt „Generation Code“ auf meiner Homepage.

Sie wünschen sich für Ihre Familie:

  • Ein harmonisches, wertschätzendes und respektvolles Miteinander
  • Dass es Ihren Kindern wieder gut geht und sie in die Schule gehen, Hobbys haben und sich mit Freunden treffen
  • Dass es Ihnen mit dem Vater der Kinder gelingt, gemeinsam für die Kinder da zu sein, trotz einer eventuellen Trennung
  • Dass alle Familienmitglieder ihre Bedürfnisse zeigen können und gemeinsame Lösungen gefunden werden, um ihnen gerecht zu werden
  • Dass Ihre Familie viele, schöne Momente miteinander erlebt und das Gefühl von einer starken Einheit wieder ihre Familie prägt

In einer Familientherapie kann genau das wieder erreicht werden. Welches Familienmitglied, welche Form von Hilfe braucht, finden wir gemeinsam in einem Kennenlerntermin heraus.

Wichtig ist, dass Sie und Ihre Familie sich mit mir wohlfühlen, damit der therapeutische Prozess gelingen kann.

Führt die Familie wieder zusammen - die Familientherapie

In der Systemischen Therapie arbeite ich auch mit einer Vielzahl an verschiedenen Methoden, die immer dazu dienen, verschiedene Aspekte und Perspektiven eines Konflikts sichtbar und fühlbar zu machen. So kann eine passgenaue Ressourcen- und Lösungsorientierte Veränderung stattfinden. Wertschätzung ist zudem ein Grundpfeiler für die Systemische Familientherapie.

Familienaufstellungen biete ich ebenfalls in meiner Praxis in Hamburg (Eimsbüttel) an, auch unabhängig von einer Familientherapie. Für nähere Informationen und Termine sprechen Sie mich gerne an!

Fragen zur Familientherapie

Familientherapie kann in Form einer sogenannten „Aufsuchenden Familientherapie“ als Hilfe der Jugendhilfe vom Jugendamt übernommen werden. Dazu müssen Sie sich an Ihr zuständiges Jugendamt wenden und einen Antrag stellen. Sie ist dort festgelegt auf 8 Monate.

Nicht jeder möchte diesen Weg gehen und lieber unabhängig und möglichst anonym Hilfe in Anspruch nehmen. Daher wählen viele Familien die private Familientherapie und zahlen diese selbst. Wieviel die Therapie kostet hängt von dem Terminvolumen ab. Im Schnitt ist ein Termin die Woche nötig für einen Zeitraum von ca. 6 Monaten. Der Zeitraum variiert aber sehr von Schwere und Dauer der vorliegenden Problemsituationen.

Immer dann, wenn die oben beschriebenen Probleme Ihre Familie schon über einen längeren Zeitraum bestehen, sie sich verschlimmern und Sie sich überfordert, hilflos und erschöpft fühlen. Jede Familie hat herausfordernde Thematiken, der von Zeit zu Zeit auch mal professionelle Begleitung hilft.

Zu Beginn gibt es ein unverbindliches Erstgespräch mit der Person, die die Hilfe für die Familie beanspruchen möchte. Das sind oft die Mütter bzw. die Eltern. In diesem Gespräch können Sie von Ihrer Familie und den aktuellen Herausforderungen erzählen. Dann wird ein möglicher Ablauf der Therapie besprochen. Es finden in der Regel immer Termine in verschiedenen Settings statt: Einzeltherapie, Paarberatung und Familiengespräche. Die Kinder- und Jugendlichen werden miteinbezogen, sofern sie sich auf den Prozess einlassen können. Meist geht es jedoch darum das „Fundament“ einer Familie, die Eltern mit sich selbst und dem anderen wieder zu stabilisieren und in Kontakt zu bringen.

In meiner Arbeit als Systemische Therapeutin unterliege ich den ethischen Grundlinien der „Deutschen Gesellschaft für Familientherapie“ (dgsf.de), beanspruche fortlaufend Supervision und besuche regelmäßig Weiterbildungen.

Das sagen meine Klientinnen

Bewertung von Marla N. aus Hamburg
Marla N.
42, 2 Kinder, Hamburg
Ich bin froh, dass Frau Schöber mich auf meinem Weg begleitet hat und würde Sie jedem ans Herz legen. Ich habe mich immer sehr gut und richtig bei Ihr aufgehoben gefühlt. Danke für alles!
Bewertung von Clarissa
Clarissa S.
34, Berlin
Frau Schöber hat mir dabei geholfen, meine Fäden im Kopf zu sortieren und sie vernünftig aufzufädeln. Sie arbeitet sehr effektiv! Ich kann Sie nur weiterempfehlen!
Bewertung von Nicole aus Hamburg
Nicole B.
48, 2 Kinder, Hamburg
Wir hatten durch ihre sympathische und offene Art gleich ein gutes Vertrauensverhältnis. Die Sitzungen sind professionell und strukturiert aufgebaut und ich bin immer wieder vom Fortschritt und Wirken der Therapie beeindruckt.

Wohlfühlen ist wichtig - So sieht meine Praxis aus

Psychotherapie für Frauen in der Hallerstraße in Hamburg

Im Souterrain dieses Gründerzeithauses heiße ich Sie herzlich Willkommen!

Eingang zur Praxis für Psychotherapie für Frauen

Durch diesen Flur gelangen Sie zu mir in die Praxis!

Wohlfühlen bei der Psychotherapie ist wichtig

Die Praxis ist zum Garten hin gelegen- die Atmosphäre ist dadurch angenehm ruhig.

Hier findet die Psychotherapie von Paulin Schöber statt

In diesem Raum können Sie sich wohlfühlen, entspannen und öffnen.

„No rain no flowers“! Lassen Sie uns aus den Krisen in Ihrem Leben Ihre Kraft entwickeln.

Psychotherapie Hamburg mit Gartenblick

Wir Frauen durchleben eine Entwicklung, bis wir uns frei entfalten können.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.

Alle akzeptieren
Speichern